EU: Minenabwehrprojekt

(Symbolfoto: pixabay, gemeinfrei)
(Symbolfoto: pixabay, gemeinfrei)

Die Europäische Union untersützt zukunftsweisendes Minenabwehrprogramm.

Wie die Fachzeitschrift Marineforum berichtet, fördert die EU das Projekt Mine Risk Clearance Europe (Miricle), das sich auf Minenabwehr mit Stand-off Fähigkeiten konzentriert. Involviert sind 10 Staaten unter der Koordination von Naval Group Belgium. Das Ziel besteht darin, vielseitige Lösungen zu entwickeln und Systeme bereitzustellen, die für gemeinsame Operationsführung genutzt werden können.

-hb-