• Veröffentlichungsdatum: 10.02.2021

  • 1 Min -
  • 166 Wörter
  • - 1 Bilder

Landungsschiffe der U.S. Navy seit 1939

Wilhelm M. Donko

Wilhelm M. Donko

Landungsschiffe der U.S. Navy seit 1939

224 Seiten, 23,5 x 27,5 cm, gebunden, zahlreiche SW und Farb-Bilder

€ 30,80

ISBN: 978-3-613-04334-3

Motorbuchverlag, Stuttgart 2020

Marinekenner Wilhelm Donko ergänzt mit seinem neuen Werk „Landungsschiffe der U.S. Navy seit 1939" seine Publikationsreihe. Seit dem Zweiten Weltkrieg sind die Landungsschiffe wichtiger Bestandteil der U.S. Navy, daher widmete sich Donko dem Zeitraum der Entwicklungen ab 1939. Das Buch bietet einen umfassenden Gesamtüberblick über alle Typen und Klassen der Landungsschiffe der US-Marine. Der Fokus wird vor allem auf die amphibischen „Mutterschiffe" gelegt, zu denen amphibische Frachtschiffe, Truppen- und Schnelltransporter, Docklandungsschiffe, amphibische Hubschrauberträger, Mehrzweckschiffe, amphibische U-Boote und Kommandoschiffe zählen. Zudem werden Tank-Landungsschiffe (LST), mittlere Landungsschiffe (LSM) und Infanterie-Landungsboote (LCI) vorgestellt. Ergänzend wird auch auf die kleinen Landungsboote eingegangen. Technische Daten, Informationen zur Schiffserkennung und zum Einsatz sowie eine Klassenbeschreibung runden die Darstellungen ab. Ergänzend vermitteln Fotos dem Leser einen Eindruck der beschriebenen Schiffstypen. Insgesamt ein sehr brauchbares Nachschlagewerk, das dem Leser rasch einen guten Überblick verschafft.

-hb-

 

Ihre Meinung

Meinungen (0)